Kontaktdaten

Öffnungszeiten: MO-FR 9 -13 Uhr oder nach Vereinbarung

ADRESSE WEINGUT

Weingut Gebrüder Müller

Familie Olinger

Holzgasse 1

97346 Iphofen

ADRESSE GÄSTEHAUS

Gästehaus Gebrüder Müller

Familie Olinger

Bahnhofstraße 13

97346 Iphofen​​

Tel: 09323/89940

Fax: 09323/89993

hallo@olingerwein.de

FACEBOOK

INSTAGRAM

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© olingerwein

AGB WEINGUT

§ 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Weingut Gebrüder Müller KG, Komplementär Herr Josef Olinger (im Folgenden „Weingut“) und dem Kunden (im Folgenden „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, das Weingut stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Der Kunde ist Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, soweit der Zweck der bestellten Lieferungen und Leistungen nicht seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer sind dagegen jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrages in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

(3) Unsere Angebote und Preise sind freibleibend und unverbindlich. Mit Erscheinen einer neuen Weinliste sind alle vorhergehenden ungültig. Vom Besteller abweichende Bedingungen sind nicht wirksam

(4) Unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen gelten nur innerhalb Deutschland.

(5) Gerichtsstand ist Amtsgericht Kitzingen.

 

Laut gültigem Recht der Bundesrepublik Deutschland, bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum bis alle Forderungen beglichen sind.

§ 2 Preise und Versandkosten

(1) Alle angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

(2) Die Kosten für den Versand der Waren sind vom Kunden zu tragen und berechnen sich wie folgt:
 

  • bis 18 Flaschen 8,50 EUR,

  • Ab 60 Flaschen innerhalb Deutschlands ½ FRACHTANTEIL.

  • Ab 120 Flaschen innerhalb Deutschlands FRACHTFREI, Zuschlag bei Inselfracht.

(3) Ist der Kunde Verbraucher, so trägt das Weingut das Versandrisiko.

§ 3 Zahlungsmodalitäten

(1) Der Kunde kann die Zahlung per Lastschrift oder auf Rechnung vornehmen.

(2) Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsschluss, nach Erhalt der Rechnung, spätestens jedoch nach 14 Tagen fällig Ist die Fälligkeit der Zahlung nach dem Kalender bestimmt, so kommt der Kunde bereits durch Versäumung des Termins in Verzug.

(3) Bei Nichterfüllung einer eingegangenen Verpflichtung, ist das Weingut ohne Fristsetzung zum Einzug der ausstehenden Forderungen berechtigt

(4) Bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen, bestehend aus Ware und Verpackung, besteht Eigentumsvorbehalt beim Weingut.

§ 4 Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug nach erfolgter Mahnung wird künftig nur noch gegen Nachnahme bzw. Vorkasse geliefert oder das Weingut behält sich eine weitere Lieferung vor. Nach aktueller Rechtsprechung ist das Weingut berechtigt, nach dem 31.Tag nach Zustelldatum Verzugszinsen entsprechend gesetzlicher Grundlage zu berechnen. Alle Forderungen werden insgesamt bei Zahlungsverzug einer Rechnung fällig. Nichtbeachtung der in der Mahnung gesetzten Zahlungsfrist führt auch bei Kleinstbeträgen zu juristischer Einforderung. Angebot und Preise sind freibleibend. Lieferungen erfolgen unter erweitertem Eigentumsvorbehalt. Gerichtsstand ist in jedem Fall Amtsgericht Kitzingen.

 

§ 5 Zustellung

(1) Die Anlieferung erfolgt zwischen 8 und 16 Uhr außer bei ausdrücklich vereinbartem Avis. Der Kunde stellt unbedingt sicher, dass die Lieferung angenommen und auf Vollständigkeit geprüft werden kann. Eine durch den Kunden verursachte Zweitanfahrt wird durch uns in Rechnung gestellt. Ersichtliche Transportschäden bitten wir sofort bei dem jeweiligen Transportunternehmen schriftlich anzuzeigen, auf dem Frachtbrief, und umgehend schriftlich, an Weingut Gebrüder Müller Holzgasse 1 9346 Iphofen, uns mitzuteilen. Das Weingut behält sich vor, Aufträge nur nach schriftlicher Gegenbestätigung an eine eingetragene Firma oder eine natürliche Person unter Angabe der vollständigen Anschrift auszuliefern.

(2) Das Weingut behält sich vor bei Neukunden nur gegen Vorkasse zu liefern. Stammkunden werden auf Rechnung beliefert.

 

§ 6 Sachmängelgewährleistung

(1) Das Weingut haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere den §§ 434 ff BGB.

(2) Weinsteinkristalle wirken sich nicht nachteilig auf den Geschmack und oder die Qualität des Weines aus, sie werden nicht als Reklamationsgrund anerkannt.

§ 7 Widerrufsrecht

Laut §312 BGB, haben Sie ein Widerrufsrecht von 14 Tagen auf alle Online Bestellungen. Die Lieferung im Originalzustand können Sie innerhalb 14 Tagen an das Weingut Gebrüder Müller Holzgasse 1 97346 Iphofen zurücksenden. Die Versandkosten der Rücksendung, werden vom Weingut, wenn der Bestellwert über 40,00 € liegt und der Kunde den Kaufvertrag schriftlich widerrufen haben, vom Weingut getragen.

 

Weingut Gebrüder Müller
Josef Olinger
Holzgasse 1
97346 Iphofen

Tel: +49 (0) 9323 89940

Fax: +49 (0) 9323 89993

info@weingut-gebrueder-mueller.de


USt-IdNr. DE 133018758

 

Stand 2017, Änderungen vorbehalten.